DAS IX.TAB

Wie Sie Ihre Kommissionierung noch schneller und sicherer machen?

Ganz einfach: mit dem ix.tab

Das ix.tab ermöglicht Ihnen, Ihre Pickliste auf elektronischem Wege mit Fotounterstützung abzuarbeiten. Es hilft Ihren Mitarbeitern schnell und fehlerfrei zu kommissionieren. Durch perfekte Ergonomie, bedienungssicheres Handling sowie die auf das wesentliche reduzierte Oberfläche ermöglicht das ix.tab auch unerfahrenen Mitarbeitern schnell und fehlerfrei zu arbeiten. Besonders die große Anzeige der Produktbilder reduziert Fehlentnahmen und macht es dem Mitarbeiter einfacher den richtigen Artikel zu finden. Gerade bei Mehrplatzbelegung ist diese Unterstützung essentiell. Zusätzlich kann das ix.tab am Kommissionierwagen befestigt werden, wodurch der Kommissionierer beide Hände für den Pickvorgang frei hat. Aufgrund zahlreicher Schnittstellen (XML, CSV und Pixi-API o.ä.) können die ix.tabs in der Regel sehr einfach mit der bestehenden Warenwirtschaft gekoppelt werden. Um die Kommissioniergeschwindigkeit weiter zu erhöhen können Sie die ix.tabs auch um unsere Pick-by-Light Variante scan2light® erweitern.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit die Kommissionierung in Ihrem Lager einfacher, schneller und sicherer zu gestalten, dabei ist das iXtab preiswerter als vergleichbare Systeme auf dem Markt und bietet ebenso hochwertige Qualität und Zuverlässigkeit.
 

Funktionen des ix.tab

  • PICKLISTENERSATZ: Mit dem ix.tab kommissionieren Sie beleglos, schnell und sicher.
  • INVERTIEREN DER PICKLISTE: Besonders in Lagerumgebungen mit vielen Mitarbeitern macht es häufig Sinn manche Mitarbeiter in umgekehrter Reihenfolge kommissionieren zu lassen. So kann häufiges Überholen bzw. gegenseitiges behindern vermieden werden.
  • OFFLINEBETRIEB: Um die Einführung sowie die Investition so einfach und gering wie möglich zu gestalten, wurde ein intelligenter Caching-Mechanismus eingebaut. Mit diesem Caching-Mechanismus stehen Ihnen viele Funktionen und die Artikelbilder offline zur Verfügung, so dass sie auch in Bereichen ohne oder mit nur schlechter WLAN-Abdeckung beleglos kommissionieren können.
  • MENGENBESTÄTIGUNG: Um Entnahmefehler zu vermeiden wurde eine Mengenbestätigung in den ix.tab eingebaut. Diese Funktion lässt sich bequem nach Kundenwunsch ein-und ausschalten.
  • ANZEIGEN DES PICKLISTENBARCODES AM ENDE DER LISTE: Am Ende jeder Kommissionierrunde wird ein Picklistenbarcode auf dem ix.tab angezeigt. Durch diesen Barcode wird ein sauberer und schneller Übergang zum ScanIN-Prozess gewährleistet. Hierzu muss an der ScanIN lediglich der Barcode von dem ix.tab abgegescannt werden.
  • SPRUNG AN EINE BELIEBIGE POSITION INNERHALB DER PICKLISTE: Durch den Sprung an eine bestimmte Picklisten-Position kann die Kommisssionierung an einer beliebigen Stelle angefangen oder fortgesetzt werden. Ebenso ist dies die einfachste Methode um eine Pickliste von mehreren Kommissionieren gleichzeitig abarbeiten zu lassen.